Brandneu: Der Fiat Professional E-Ducato!

100% DUCATO – 100% ELEKTRISCH – 100% EINSATZBEREIT

Der Fiat Professional Ducato steht seit 40 Jahren für Langlebigkeit und Flexibilität und setzt nun neue Maßstäbe in der Elektromobilität. Fiat Professional hat ein Jahr lang 4.000 Fahrzeuge auf insgesamt 50 Millionen Kilometern untersucht um so den besten E-Ducato für Ihre Bedürfnisse zu kreieren. Seinen Ruf als Klassenbester beweist das Multitalent jetzt auch in der Elektromobilität mit dem umfangreichsten Angebot an vollelektrischen Fahrzeugen in seiner Kategorie: Wählen Sie unter hocheffizienten Kastenwägen, vielseitigen Fahrgestellen und geräumigen Personentransportern in über 80 unterschiedlichen Konfigurationen, mit leistungsstarken Elektromotoren und großer Reichweite.

 

LADEOPTIONEN

  • Standardladen: Mit dem gängigen Typ 2 Stecker können Sie bis zu 6,6 kW (1-phasig) per Wechselstrom laden.
  • AC Schnelladen: 11 kW 3-phasiger Wechselstrom 16A
  • AC Schnellladen +: 22 kW 3-phasiger Wechselstrom 32A – damit beträgt die Ladedauer für 100 km* Reichweite in der Stadt ungefähr eine Stunde.
  • Kurzladen (DC): 50 kW Gleichstrom – wenn Sie Wert auf eine besonders schnelle Ladung legen, dann entscheiden Sie sich auch für einen Combo-Stecker (CCS) für das Aufladen mit 50 kW an Gleichstrom-Schnellladestationen. Damit kommt man bereits in unter 30 Minuten auf 100 km* Reichweite in der Stadt.

* Die Werte beziehen sich auf das Kastenwagenmodell L2H1, ermittelt nach dem WLTP City Zyklus.

 

BATTERIEKONFIGURATIONEN

Die parallele Batteriearchitektur wartet mit einem besonderen Vorteil auf: Wenn ein Modul ausfällt, kann das Fahrzeug trotzdem weiterfahren. Zwei Batteriekonfigurationen stehen zur Wahl:

  • Batteriepaket mit drei Modulen: 47 kWh Speicherkapazität und 194 km* Reichweite in der Stadt
  • Batteriepaket mit fünf Modulen: 79 kWh Speicherkapazität und 309 km* Reichweite in der Stadt

* Die Werte beziehen sich auf das Kastenwagenmodell L2H1, ermittelt nach dem WLTP City Zyklus.

 

UMWELTSCHUTZ TRIFFT LEISTUNG

Die Einführung des neuen, vollelektrischen Ducato weist den Weg in eine grünere Welt voller neuer Möglichkeiten. Der 90-kW-Elektromotor garantiert eine beeindruckende Leistung in bewährter Ducato-Qualität:

  • Maximales Drehmoment: 280 Nm
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h  – zugunsten einer optimierten Energienutzung
  • Ladevolumen: 10 bis 17 m3 – damit bietet der E-Ducato das größte Ladevolumen seiner Klasse
  • Nutzlast: bis zu 1910 kg
  • Zusätzlich punktet der neue E-Ducato mit der besten Batteriegröße und Reichweite seiner Klasse, und zwar sowohl in der 47- als auch in der 79-kWh-Konfiguration.

ALLES IM BLICK

Fiat Professional sorgt dafür, dass Sie jederzeit alles über Ihre Fahrzeugbatterie wissen:

  • Das Kombiinstrument zeigt Batterieladung, Ökoindex, Kriechmodus, Fahrmodus- und die Öko-Coaching-Anzeige an.
  • Am Steuergerät erhalten Sie Informationen zu allen Elektrofunktionen, Leistungsfluss und Ladezustand. Es gibt den Energiefluss in Verbindung mit dem aktuellen Verbrauch an und zeigt an, wann das Fahrzeug seine Batterie beim Verlangsamen durch regeneratives Bremsen auflädt. Der Fahrer kann seinen Fahrtverlauf abrufen und nachsehen, wie weit er mit der verbrauchten Energie gekommen ist. Darüber hinaus bietet das neue Steuergerät eine Reihe zusätzlicher Komfortfunktionen, wie z.B. das Fahrzeug so zu konfigurieren, dass der Stromverbrauch der Klimaanlage zugunsten der Reichweite gesenkt wird, und Ladezeiten nach den günstigen Stromtarifen zu programmieren.

FAHRASSISTENZSYSTEME

Der E-Ducato bietet drei innovative Fahrerassistenzsysteme mit Sensoren und Technologien, die Sie über Ihr Umfeld informieren bzw. Warnungen aussenden um so die Gefahr von Zwischenfällen und Unfällen zu senken:

  • Querverkehrserkennung: Beim Rückwärtsfahren erkennen Sensoren, ob Fahrzeuge oder sonstige Objekte den Weg des Fahrzeugs kreuzen, selbst wenn andere Fahrzeuge die Sicht versperren.
  • Notbremsassistent: Radar- und Videosensoren erkennen, ob sich Ihr Ducato auf Kollisionskurs mit einem anderen Fahrzeug oder großen Hindernis befindet. Der Fahrer wird gewarnt und bei der Vermeidung/ Abmilderung des Unfalls unterstützt.
  • Totwinkelassistent: Dieses Warnsystem überwacht kontinuierlich die Bereiche seitlich oder hinter dem Fahrzeug auf Hindernisse oder andere Fahrzeuge. Wird im toten Winkel seitlich oder hinter Ihnen ein anderes Fahrzeug erkannt, werden Sie durch Leuchtsymbole in den Außenspiegeln bzw. ein akustisches Signal gewarnt.

Weitere Assistenzsysteme:

  • Überschlagschutz
  • Regen- und Dämmerungssensor
  • Spurwechselassistent
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Berganfahrhilfe
  • Fernlichtassistent
  • Adaptive Lastenkontrolle
  • Elektrische Stabilitätskontrolle(ESC)
  • Nebelscheinwerfer

INVESTITIONSPRÄMIE FÜR UNTERNEHMEN

Eine ganz besondere Gelegenheit zum Kauf eines E-Ducatos bietet sich im Moment allen österreichischen Firmen: Dank der staatlichen COVID- 19-Investitionsprämie für Unternehmen werden Neuanschaffungen aktuell mit einem steuerfreien Zuschuss gefördert – im Falle des E-Ducato beträgt dieser Zuschuss 14%. Die Förderung erfolgt in Form eines nicht rückzahlbaren steuerfreien Zuschusses, wobei dieser im Fall von batterieelektrischen Fahrzeugen (BEV) 14% der Anschaffungskosten beträgt. Begünstigt sind jene Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen, für welche im Zeitraum zwischen 1. August 2020 und 28. Februar 2021 erste Maßnahmen gesetzt werden. Bei dem Begriff „erste Maßnahmen“ kann es sich um Bestellungen und Kaufverträge handeln. Die Bezahlung und Inbetriebnahme muss bis längstens 28. Februar 2022 erfolgen.

 

Unser E-Ducato wird im November geliefert und kann ab sofort vorbestellt werden. Das Fahrzeugangebot zum E-Ducato finden Sie hier.